Spanien

Auch wenn es vereinzelt schon scherzhaft heißt, Mallorca sei das 17. deutsche Bundesland, hat Spanien doch viele schöne bekannte wie unbekannte Ecken, die es sich zu entdecken lohnt. Hier wie gewohnt einige Hörtipps.

 

auf Deutsch:

 

auf Spanisch:

 

auf Englisch (“Amateur traveler”, Chris Christensen)

 

Musik

Spanien verbindet man mit dem Flamenco, klar. Aber auch der nördliche Nachbar Frankreich hat gerade im Grenzgebiet doch eine enge Verbindung zu dieser Musik. Die “Gipsy Kings”, die den Flamenco auch außerhalb der beiden Länder jenseits der Musik des Spaniers Paco de Lucia poplär machten, kamen aus Frankreich. Und in Frankreich, genauer in Nîmes, findet jedes Jahr im Januar das Flamenco-Festival statt. 2017 widmet das Programm “Ocora ouleurs du monde” auf France Musique dem Festival gleich drei Sendungen: Alle Podcasts sind auch von Deutschland aus ohne Beschränkungen zugänglich.

Barockmusik aus dem Baskenland mit dem Ensemble “Eukal Barrok” (Konzertmitschnitt aus Bayonne / Frankreich, France Musique,  “Ocora Couleurs du monde”, 17. September 2016)